IRI® HYALURON MEDICAL PEN

Nadelfreie Konturenverbesserung des Gesichtes mit Hyaluron


YAVU IRI® Medical Hyaluron Pen Behandlung

 

Die IRI® MEDICAL PEN-Behandlung ist besonders gut geeignet, um eine Konturenverbesserung des Gesichtes, vor allem der Nasolabialfalte, Wange und Oberlippe mit Hyaluronsäure zu erzielen. Unter hohem Druck wird die Hyaluronsäure unter die Haut geführt. Dabei wurde der IRI® MEDICAL PEN extra so konzipiert, dass er nur die oberen Hautschichten erreicht und somit ein sicheres Arbeiten gewährleistet ist.

 

Die Vorteile:

  • Non-invasive Behandlung
  • Keine Spritzen
  • Keine OP
  • Hinterlässt keine dauerhaften Narben
  • Geringe Schmerzbelastung
  • Schneller Eingriff
  • Sofortiger Effekt

Für alle Menschen mit Nadelphobie die Lösung! Wir beraten Sie gerne...

 

Hinweise

  • 24h vorher darf kein Alkohol konsumiert werden 
  • 2 Stunden vorher bitte kein Kaffee

 

Folgende Kriterien schließen eine Behandlung ausnahmslos aus:

  • Blutverdünner
  • Schwangerschaft und Stillzeit
  • Aktive Autoimmunerkrankungen
  • Kronen/Implantate (muss besprochen werden)
  • Diabetes  
  • Entzündungen in den zu behandelnden Gebieten
  • Offene Läsionen
  • Allergien gegen Filler ( Eiweißallergie)
  • Kortison in den letzten 6 Monaten
  • Starkes Antibiotikum in den letzten 6 Wochen
  • Keloidneigung 
  • Akuter Herpes Simplex 
  • Sehr schlechte Wundheilung

 

Nebenwirkung:

  • Leichte Schwellung
  • Leichte Rötung (kann nach ½ Stunde wieder abgedeckt werden)
  • Leichtes kribbeln auf der Haut
  • 3 Tage danach nicht in Sonne und in die Sauna

Das Maß aller Dinge ist die Wirkung.

BIRGIT RULAND, COSMETIC-INSTITUT BB IN ALFTER BEI BONN